Hans-Peter Porsche

Hans-Peter Porsche, der Enkel des berühmten Automobilpioniers, hat nun im Berchtesgadener Land sein TraumWerk realisiert. Vorausgegangen ist die langjährige Leidenschaft für historisches Spielzeug, klassische Automobile und Antiquitäten. Bei einem Spaziergang durch Salzburg entdeckte er vor über 30 Jahren einen kleinen Laden mit Blechspielzeug aus vergangenen Tagen. Schnell war die Begeisterung geweckt und die erste Lokomotive gekauft. Den ersten Stücken folgten weitere. Mittlerweile ist eine einzigartige Spielzeug-Kollektion entstanden. Darunter Autos, Schiffe, Flugzeuge und vieles mehr. Dabei begeistern ihn Eisenbahnen ganz besonders.

Natürlich faszinieren ihn auch die “wahren” automobilen Klassiker – und dabei handelt es sich nicht immer nur um Fahrzeuge aus dem Hause Porsche.

Beim Besuch des Hans-Peter Porsche TraumWerks vermitteln Architektur und die ausgestellten Exponate viel vom Ästhetikverständnis und der Technikbegeisterung, die mit dem Namen Hans-Peter Porsche untrennbar verbunden sind.